Der Gast wird gebeten, ein Exemplar dieses Mietvertrags innerhalb von fünf Tagen zu unterschreiben und per Post oder Mail an uns zurückzusenden.

Bei Rücksendung des Vertrages ist eine Anzahlung in Höhe von Reservierung:Anzahlung (25 Prozent des Gesamtpreises) auf unser Konto anzuzahlen.

Erst durch den Eingang Ihrer Zahlung auf unserem Konto gilt der Mietvertrag als verbindlich abgeschlossen. Erfolgt keine rechtzeitige Zahlung, kann der Vermieter seinerseits von dem Vertrag zurücktreten. Der Restbetrag muss ohne weitere Aufforderung spätestens drei Wochen vor Anreise auf diesem Konto eingegangen sein. Andernfalls ist der Vermieter zum Rücktritt vom Mietvertrag und zur Berechnung von Rücktrittskosten berechtigt.

Vertragsabschlüsse innerhalb von drei Wochen vor Anreise, oder ein noch kürzerer Zeitraum, verpflichten den Gast zur sofortigen Zahlung.

Der Gast ist berechtigt, vor Anreisetermin durch schriftliche Erklärung vom Mietvertrag zurückzutreten. In diesem Fall ist der Vermieter berechtigt, folgende Pauschalen für den Rücktritt zu berechnen (maßgeblich für die Berechnung aller Fristen und Kosten ist der Eingang der Erklärung vom Vermieter):
- bis 30. Tag vor Reiseantritt: 30 % des Gesamtpreises
- 29 bis 22. Tag vor Reiseantritt: 60 % des Gesamtpreises
- ab 21. Tag vor Reiseantritt: 80 % des Gesamtpreises
- bei Nichtanreise des Mieters bzw. Stornierung nach Mietbeginn betragen die Rücktrittskosten 100 % des Gesamtpreises.

Wir empfehlen den Abschluss von Reiserücktrittskosten-, Reisegepäck-, Haftpflicht- und Unfallversicherungen.
Bei durch Gäste versursachte Schäden an Gebäuden, Einrichtungen oder Inventar haften die Gäste selbst. 
Wir haften nicht für entstanden Schäden.
Das Gesetz verlangt es, dass wir Sie auf folgendes ausdrücklich hinweisen: Sollten Sie wider Erwarten Anlass zu Reklamationen haben, so müssen Sie uns etwaige Mängel unverzüglich anzeigen und uns eine angemessene Frist zur Mängelbeseitigung einräumen. Das gleiche gilt dann, wenn Sie meinen, zur Kündigung des Reisevertrages berechtigt zu sein, es sei denn, die Abhilfe sei unmöglich oder werde von uns verweigert oder sei durch ein besonderes Interesse Ihrerseits gerechtfertigt.
Richten Sie Ihre Reklamationen bitte an Frau Maike Remmers, Ellingstedter Weg 19, 25767 Albersdorf, 0176/62977249, maikeremmers@yahoo.de
Alle reiserechtlichen Ansprüche müssen spätestens einen Monat nach vertraglichem Reiseende geltend gemacht werden, es sei denn, Sie wären an der Einhaltung dieser Frist ohne Ihr Verschulden verhindert worden. Richten Sie Ihre Ansprüche bitte ebenfalls an die obige Anschrift.

Mit der Unterschrift unter diesen Mietvertrag werden die vorgenannten Bedingungen und Preise anerkannt.